Sonntag, 23 November 2008, 222436 km

Die Saison ist zu Ende

So, das war's nun endgültig für dieses Jahr. Das Coupé hat seinen Winterschlaf bereits vor einigen Wochen angetreten und dieser ist seit kurzem sogar amtlich: Mit der Ummeldung auf einen Youngtimer-Versicherungstarif habe ich mich für ein Saisonkennzeichen entschieden. Schließlich muss Vater Staat ja nicht unbedingt auch noch im Winter an dem Auto verdienen.

Das hintere Kennzeichen hat mich heute noch mal Nerven gekostet und ich werde wohl um einen nochmaligen Gang zum Amt nicht herum kommen: Die Schraubenlöcher decken sich exakt mit den Plaketten. Damit das Coupé nicht weiter kennzeichenlos in der Garage steht, blieb mir nichts

anderes übrig, als die Löcher um einen Zentimeter versetzt zu bohren. Sieht super gruselig aus. Und wehe, jemand behauptet, es würde nicht auffallen!

Damit den Lesern hier und auch mir über die Wintermonate nicht langweilig wird, stehen allerdings ein paar Indoor-Arbeiten auf dem Plan: Der Ausschnitt für den Überblendregler muss in die Wurzelholztafel gefräst werden und ein nagelneuer Blinkerhebel liegt hier zum Einbau bereit. Ebenso eine passende Fußraum-Verkleidung neueren Datums, da die alte noch nicht mit der elektrisch einstellbaren Lenksäule kompatibel ist. Der Kilometerstand hingegen wird unverändert bleiben.